Peter Hächler

1922 – 1999, Lenzburg

«Raumknoten, 1975

Stahlrohre

«Raumknoten» entstand ursprünglich 1975 für den Pausenplatz des Badener Schulhaus Pfaffechappe. Wegen der Schulhaus- Erneuerung musste ein neuer Standort für das Kunstwerk gesucht werden.

Dank unserer Stiftung konnte nun eine ideale Lösung gefunden und dem «Raumknoten» zu einem "zweiten Leben" verholfen werden. Aus Stahlrohren gebaut, wie sie normalerweise im Gerüstbau benutzt werden, ist «Raumknoten» ein Schlüsselwerk des bekannten Bildhauers Peter Hächler. Es erinnert an die gesellschaftliche Aufbruchstimmung in den 1970er Jahren und berichtet vom damals innovativen Umgang der Künstler mit industriellen Materialien.

press to zoom

press to zoom
1/1